Angewandte Lokomotive — Superkickers

Zusammenfassung

Für den Uni-Liga-Neuling stand nach einer Zeit voller Vorfreude am Mittwoch, den 26.04.2017 das erste offizielle Pflichtspiel auf dem perfekt daliegenden Öko-Platzrasen an. Bereits an dieser Stelle ein ‚Chapeau‘ an den Platzwart, der in der langen Winterpause ganze Arbeit geleistet hatte und ein gutes Grün darbieten konnte.
Bei nasskalten äußeren Bedingungen war die Mannschaft bereits beim halbstündigen, profiähnlichen Aufwärmprogramm auf das Spiel gegen den ligaerfahrenen Gegner „Angewandte Lokomotive“ fokussiert. Diese Motivation etwas Zählbares aus dem Auswärtsspiel mitzunehmen, war von Beginn an auf dem Platz zu spüren.
Die Kreisligadevise „Flach spielen – hoch gewinnen“ wurde von Anfang an gut umgesetzt und so war es Marcel ‚Kalle‘ Kreidler, nach schnellem Ballgewinn von Michi, vorbehalten, das erste Tor in der Geschichte der Superkickers nach knapp einer Minute zu erzielen.
Bescheiden und charmant beschreibt der sympathische Schwabe, der an diesem Tag nicht mit Toren geizte, nach dem Spiel: „Das erste Tor war natürlich eine Erleichterung. Ich habe mich gefreut meiner Mannschaft dadurch helfen zu können.“
Das brachte schon früh die nötige Ruhe und Sicherheit in das Spiel unserer Truppe. Man erarbeitete sich von Anfang an die Feldüberlegenheit – ohne aufgeregt zu agieren. Das Zusammenspiel der buntzusammengewürfelten Mannschaft funktionierte mehr und mehr und somit folgten noch vor der Pause weitere Treffer: Mittelfeldmotor Michi zum 2:0, Strafraumungeheur Marcel zum 3:0, Abwehrtank Patrick zum 4:0 und Unruhestifter Ricardo zum 5:0.
Auch nach dem Seitenwechsel konnte an die Leistung des ersten Durchgangs angeknüpft werden und durch Pressing, sowie kluge, gut getimte Pässe die Defensive der Gastgeber überspielt und die Stürmer in Szene gesetzt werden. Einige dieser Chancen nutzten abermals Ricardo (6:0), Michi (7:0) und Marcel (8:0) zur Aufstockung des Ergebnisses. Das 9:0 wiederum stellte ein weiteres Highlight in der noch jungen Mannschaftsgeschichte dar. Constanze war es, die sich nach einem schönen Querpass von Marcel als erste Frau in die Torschützenliste der Superkickers eintragen konnte.
Den Abschluss des Spiels bildete eine wunderschön getretene Ecke von Kim, die von Yannick ‚Sergio Ramos‘ Kußmaul per Kopf in den linken oberen Torgiebel befördert werden konnte.
Unser Torwart Jonas hielt seinen Kasten über das gesamte Spiel hinweg sauber. Frei nach dem Motto von Reiner Calmund „Bevor wir für einen Torwart 15 bis 20 Millionen Mark bezahlen, stelle ich mich selbst ins Tor“, erwies sich Jonas als Katze unter dem Querbalken. Große Leistung, Jonas!

Fazit: Eine Leistung mit der jede/r einzelne zufrieden sein kann. Ein tolles Zusammenspiel und guter mannschaftlicher Zusammenhalt ebneten den Weg zum ersten Sieg. Jetzt gilt es den Sieg richtig einzuordnen, als Team weiterzusammenzuwachsen und sich gut auf das nächste Pflichtspiel gegen den „FC Balladasdarayn“ vorzubereiten.

Wir sagen Dankeschön an die Angewandte Lokomotive für das (nach einer anfänglich etwas ruppigen Phase, was allerdings wahrscheinlich eher dem nassen Rasen und damit verbundenen Standschwierigkeiten zuzuschreiben war) fair geführte Spiel. Wir wünschen euch weiterhin viel Erfolg und gute Spiele in der weiteren Uni-Ligasaison.
Ebenfalls ein Dankeschön an Manuel von den Gacpartasary Indaschul für die herausragende Spielleitung.
Es spielten: Jonas Käshammer – Patrick Epple, Yannick Kußmaul, Eduardo Pérez, Roland Grether – Constanze Baur, Kim Riesterer, Franziska Schlegel, Birte Feldkamp, Michael Bartsch, Timo Lekic – Rico, Marcel Kreider
Betreuer: Sebastian Braun

©YK

Angewandte Lokomotive

Position Tore
 0

Superkickers

# Spieler Position Tore
Yannick KußmaulAbwehr1
Marcel KreidlerAngriff3
Patrick EppleAbwehr1
Kim RiestererMittelfeld0
Constanze BaurMittelfeld1
Jonas KäshammerAngriff0
Birte FeldkampMittelfeld0
Franziska SchlegelMittelfeld0
Sebastian BraunMittelfeld0
Timo LekicMittelfeld0
Eduardo PérezMittelfeld0
Michael BartschMittelfeld2
RicoAngriff2
 Gesamt 10
Tore
0
10

Details

Datum Zeit Wettbewerb Saison Spieltag / Schiri
26. April 2017 16:50 Gruppe B Sommer 2017 1 / Gacpartasary Indaschul